Ving Tsun

mit Salvatore Frangipani

inspired by WSL Ving Tsun Combat Science

Ving Tsun Trainingsraum

Selbstverteidigung & Kampfkunst in Buttikon

Eine gute Ving Tsun Basis reicht aus, um einfache Angriffe abzuwehren.

Ving Tsun konzentriert sich auf nahe Verteidigung. Wenn Arme, Beine oder Körper versperrt, gedrückt, gezogen oder eingeklemmt werden, ist von Vorteil die antrainierte Fähigkeit instinktiv zu reagieren.

Am Anfang lernt man einen koordinierten Bewegungsablauf, genannt Siu Nim Tau übersetzt heisst, dass die junge Idee, was das Alphabet ist von Ving Tsun.
Es folgen Partnerübungen, Kondition, Kraft-, Ausdauertraining, Übungen an der Holzpuppe, Waffentraining und Sparring.

Einfach
Direkt
Effektiv

Training

Wong Shun Leung entwickelte WSL Ving Tsun Combat Science basiert auf den Fähigkeiten, die er von seinem Sifu Ip Man in Hong Kong lernte. Kurz vor seinem Tod 1997 interpretierte er “Ving Tsun Kuen Hok” als wissenschaftlichen Faustkampf. Dieses Erbe wird als WSL Ving Tsun Combat Science geehrt.

Chi Sau

Chi Sau / Sticking hands

Durch Chi Sau / Sticking Hands - Übungen lernen Arme selbst zu denken,
was die Verteidigung effektiv erhöht.

Muk Yan Jong

Muk Yan Jong

Dank der Holzpuppenform Muk Yan Jong ist es möglich,
treten, schlagen, ziehen und stossen effektiv zu üben.

Langstock-Training

Langstock Training

Langstockform, Luk Dim Boom Gwan, Sechseinhalb-Punkte-Technik
und Langstocktraining fördert auch waffenlose Verteidigung.